Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fastlta

FAST LTA Silent Cubes

Die FAST LTA Silent Cubes Storage-Systeme bieten sich als Storagelösung zur Archivierung von E-Mails mittels Benno MailArchiv an.

Der Archivierungs-Modus von FAST LTA Silent Cubes bietet die Möglichkeit, Dateien nur einmalig und garantiert revisionssicher auf dem Speicher zu schreiben. Jegliche Änderungen an den einmal abgelegten Dateien sind danach ausgeschlossen, (FAST LTA Silent Cubes setzen die Revisionssicherheit der abgelegten Daten hardwaremäßig und garantiert durch. Der Zeitraum, innerhalb dessen Änderungen ausgeschlossen sind, kann dabei vom Administrator vorgegeben werden).

Benno MailArchiv muss für den Betrieb mit FAST LTA seinerseits so konfiguriert werden, dass ausschließlich die zu archivierenden E-Mails auf dem FAST LTA Storage gespeichert werden (Suchindex und Journaldateien werden nicht auf dem Silent Cube gespeichert).

Beispiel-Konfiguration

benno.xml

Die Konfiguration des logischen Containers für Repo und Index wird wie folgt angepasst.

<simplecontainer>
  <identifier>BennoContainer</identifier>                                 
  <conditions>                                                            
    <all />                                                               
  </conditions>                                                           
  <luceneindex version="LUCENE_36">                                       
    <directory>/srv/benno/meta/index</directory>                          
  </luceneindex>                                                          
  <boxgenerator rotation="YEARLY">                                        
  <directory>/srv/benno/meta/journal</directory>
  <boxtemplate>                                                             
    <journal rotation="MONTHLY"/>                                           
    <storage driver="fs">                                                   
      <subdirs>3</subdirs>                                                  
      <dirlength>2</dirlength>                                              
    </storage>                                                              
    <compression>gzip</compression>                                         
    <storagepath>/srv/benno/fastlta</storagepath>     
  </boxtemplate>                                                          
  </boxgenerator>                                                        
</simplecontainer>

Verzeichnisse und Mountpoints

Vor dem Restart der Dienste benno-archive und benno-rest müssen die hierfür benötigten Verzeichnisse angelegt und der FAST LTA Storage gemountet werden.

mkdir -p /srv/benno/meta/index
mkdir -p /srv/benno/meta/journal
mkdir -p /srv/benno/fastlta

chown -R benno:benno /srv/benno/meta
chown benno:benno /srv/benno/fastlta

Der NFS-Mountpoint wird in der Datei /etc/fstab konfiguriert und das Storage-Backend gemountet.

mount /srv/benno/fastlta
fastlta.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/15 15:09 von lwsystems