Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fehlerdiagnose

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

fehlerdiagnose [2018/01/10 18:27] (aktuell)
lwsystems angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Vorgehensweise ======
 +
 +Falls beim Betrieb von Benno MailArchiv Probleme auftreten sollte zuerst festgestellt werden, in welcher ​ Komponente des Systems der Fehler wahrscheinlich auftritt.
 +
 +  * Archivierung - //​benno-archive//​
 +  * Suche und Anzeige - //​benno-rest//​
 +  * Anzeige - //​benno-web//​
 +
 +Im nächsten Schritt wird die jeweilige Komponenten genauer untersucht.
 +
 +
 +
 +====== Fehler bei der Archivierung ======
 +
 +===== Prozessliste =====
 +
 +Zuerst sollte festgestellt werden, ob der Archivierungsprozess definitiv läuft. Dieses kann am sichersten mit Hilfe von ''​ps''​ auf der Konsole festgestellt werden.
 +
 +<code bash>
 +# ps ax|grep bennoarchive
 +</​code>​
 +
 +In der Ausgabe sollte ein Java-Prozess aufgelistet sein. In diesem Fall sollte die Logdatei des Dienstes untersucht werden (s.u.).
 +
 +
 +===== Manueller Start =====
 +
 +Falls der Java-Prozess hier nicht gelistet ist, sollte versucht werden, diesen manuell zu starten.
 +
 +
 +==== Init-Script ====
 +
 +
 +<code bash>
 +service benno-archive stop
 +service benno-archive start
 +</​code>​
 + 
 +==== Direkter Start ====
 +
 +Sollte der Start per Init-Script nicht funktionieren,​ sollte probehalber ein direkter Start geprüft werden um eventuelle Fehlermeldungen der Startprozedur anzuzeigen.
 +
 +<code bash>
 +su -s /bin/sh -c 'cd /​opt/​benno;​java -jar bennoarchive.jar'​ - benno
 +</​code>​
 +
 +Der Test kann mit //Strg-c// beendet werden.
 +
 +
 +===== Logging =====
 +
 +
 +Im nächsten Schritt werden die letzten Zeile der Logdatei des Archivers ausgegeben.
 +
 +<code bash>
 +tail -30 /​var/​log/​benno/​archive.log
 +</​code>​
 +
 +Im ordnungsgemäßen Betrieb ist hier der Start des Daemons vermerkt. Falls schon E-Mails archiviert wurden, wird dieses hier auch angezeigt.
 +
 +<code bash>
 +2017-12-08 13:​32:​03,​587 INFO  Starting bennoarchive:​ 2.4.1 (171206112108) / bennocore: 2.4.1 (171207144008)
 +2017-12-08 13:​32:​03,​587 INFO  Starting management server on 127.0.0.1:​2555
 +2017-12-08 13:​48:​33,​592 INFO  Read file /​srv/​benno/​inbox/​arch.XXreZhjL.eml.processing
 +2017-12-08 13:​48:​37,​162 INFO  Store Message in container BennoContainer/​2017:​F0707D587F16756B8F9D817682822349E60A878B5EE50A1E20F7BB66AC90400800
 +</​code>​
 +
 +====== Fehler des REST Daemons ======
 +
 +===== Prozessliste =====
 +
 +Der REST-Daemon wird ebenfalls per ''​ps''​ überprüft.
 +
 +<code bash>
 +# ps ax|grep bennorest
 +</​code>​
 +
 +In der Ausgabe sollte ein Java-Prozess aufgelistet sein. In diesem Fall sollte die Logdatei des Dienstes untersucht werden (s.u.).
 +
 +
 +===== Manueller Start =====
 +
 +Falls der Java-Prozess hier nicht gelistet ist, sollte versucht werden, diesen manuell zu starten.
 +
 +
 +==== Init-Script ====
 +
 +
 +<code bash>
 +service benno-rest stop
 +service benno-rest start
 +</​code>​
 + 
 +==== Direkter Start ====
 +
 +Sollte der Start per Init-Script nicht funktionieren,​ sollte probehalber ein direkter Start geprüft werden um eventuelle Fehlermeldungen der Startprozedur anzuzeigen.
 +
 +<code bash>
 +su -s /bin/sh -c 'cd /​opt/​benno;​java -jar bennorest.jar'​ - bennorest
 +</​code>​
 +
 +Der Test kann mit //Strg-c// beendet werden.
 +
 +
 +===== Logging =====
 +
 +
 +Im nächsten Schritt werden die letzten Zeile der Logdatei des Archivers ausgegeben.
 +
 +<code bash>
 +tail -30 /​var/​log/​benno/​rest.log
 +</​code>​
 +
 +Im ordnungsgemäßen Betrieb ist hier der Start des Daemons vermerkt. Falls schon E-Mails archiviert wurden, wird dieses hier auch angezeigt.
 +
 +<code bash>
 +2017-12-18 13:​36:​00,​506 INFO  Starting bennorest: 2.4.1 (171214140912) / bennocore: 2.4.1 (171207144008)
 +2017-12-18 13:​36:​02,​124 INFO  License in /​etc/​benno/​benno.lic is valid
 +2017-12-18 13:​36:​02,​124 INFO  Starting Jetty server from file /​etc/​benno/​jetty.xml
 +2017-12-18 13:​36:​02,​207 INFO  Read shared secret from /​etc/​benno/​rest.secret
 +</​code>​
 +
  
fehlerdiagnose.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/10 18:27 von lwsystems