Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


benno-import-clients

Benno Import Clients

Das Paket benno-import-clients enthält Client-Programme für die Übertragung von eml-Dateien an die jeweilige Benno MailArchiv Import-Schnittstelle.

Das Paket wird mit

apt install benno-import-clients

installiert.

benno-send2rest

Konfiguration

Der REST-Import wird in der Datei /etc/benno-import-clients/benno-import.conf konfiguriert.

#
# benno-import.conf
#
hostname       = cloud.benno-mailarchiv.de
username       = lwsystems.net 
password       = MySecretPass

noverifycert   = 1

#inbox          = /srv/benno/inbox
#emailregex     = ^.+\.eml
#port           = 21543

Der Parameter „inbox“ stellt den Pfad auf dem lokalen System dar. Pakete wie benno-milter haben diesen Pfad in der Voreintstellung konfiguriert und speichern die zu importierenden E-Mails hier.

Der Import erfolgt zeitgesteuert per Cron-Job „/etc/cron.d/benno-import-clients. Zur Aktivierung des Cron-Jobs muss das Kommentarzeichen vor der entsprechenden Zeile entfernt werden.

#
# Push messages to benno-rest-service every 15 minutes
#
#*/15 * * * * benno [ -x /usr/sbin/benno-send2rest ] && /usr/sbin/benno-send2rest -c /etc/benno-import-clients/benno-import.conf -d
benno-import-clients.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/27 18:15 von lwsystems