Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


externer_schluessel_fuer_imap_import

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Konfiguration des Imports

Der private Key der verschlüsselten Passwörter sollte nie auf einem von außen erreichbaren Server gelagert werden. Der Import wird in einem solchen Fall per Cron-Job von einem System aus dem internen Netz gestartet wobei der Schlüssel per STDIN an benno-imapsync übergeben wird.

Als Beispiel sei die folgende Konfiguration vorgeschlagen.

Interner Host

Ein Cron-Job auf dem internen System startet das Script zum Aufruf der Synchronisation.per ssh und übergibt den privaten Schlüssel auf STDIN.

cat $KEYFILE | ssh -q benno@$CLOUDHOST '/etc/benno-imap/benno-imapsync.sh'

Benno Cloud Server

Hier wird ein Script zum Start des Synchronisationsprozesses erstellt. Dieses Script schreibt die Logdaten für jeden Tag in eine getrennte Logdatei.

#!/bin/sh
#
#
THISDAY=$(date +%Y-%m-%d)
LOGLEVEL=INFO
 
/usr/bin/sudo -u benno \
    /usr/sbin/benno-imapsync \
    -c /etc/benno-imap/imapsync.conf \
    -L $LOGLEVEL \
    -f /var/log/benno/imapsync-${THISDAY}.log
externer_schluessel_fuer_imap_import.1528821880.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/06/12 18:44 von lwsystems